Mittwoch, 16. Oktober 2013

Fledermaus-Box oder Tag 3


Guten Morgen!

Heute habe ich mal was ganz schnelles für Euch und sicherlich eine tolle Idee um mit Kindern (oder für Kinder) zu basteln. *zwinker*

Wer kennt die sogenannte Pillow Box nicht!?


Daraus ist diese Fledermaus entstanden


So könnt Ihr zur Halloweenzeit mal fix eine Kleinigkeit verpacken oder sie einfach aufhängen.

Und weil es so fix gemacht ist, habe ich hier die Vorlage für Euch.

Meine Fledermaus hat sich extra für Euch in den SonntagsAnzug gezwängt, Ihr könnt natürlich Cardstock in allen Farben nutzen.

In der Vorlage bitte nur die durchgezogenen Linien ausschneiden und die gestrichelten falzen. *zwinker*
 
Nachdem Ihr alles zugeschnitten habt, könnt Ihr ganz einfach mit dem ScorPal Eure Falzlinien ziehen.


Ich klebe fast alles mit StickyTape.  Die Augen habe ich mit kleinen Kreisen gestanzt, in die Mitte habe ich Halbperlen gesetzt. Um der Fledermaus noch ein festliches Aussehen zu geben, gebt einfach noch ein wenig Stickles drauf. Darf doch nicht fehlen... *lach*

Eigentlich doch ganz einfach, oder!?

Wer diese Fledermaus nach der Vorlage nacharbeitet, darf uns gerne ein Bild schicken.
Gerne würden wir Eure "Mäuse" hier vorstellen. 

Nun vergesst aber nicht zu Steffi´s Post zu hüpfen. Hier könnt Ihr Euch den GutscheinCode für die AktionsWoche im Shop abholen und mit viel Glück ein Stempel gewinnen.

Liebe Grüße, Manuela 







Kommentare:

  1. na klar, die Box kennt sicher mittlerweile (fast) jede/r aber so als Fledermaus - das ist echt cool. Tolle Idee, super umgesetzt. Gefällt mir total gut.

    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal wirklich total genial, finde ich richtig cool die Idee.. kann man doch sicherlich auch gut mit Klorollen machen die man schwarz färbt.. ahben sooo viele davon im KiGa ^^

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Vorlage :o) Echt coole Fledermaus.

    Grüße Andrea

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.